Paris Hilton (29) hat ja ständig neue Ideen, wie sie ihre Karriere pushen kann, und erfindet sich selbst ständig neu. Nun möchte das Party-Girl Bodybuilderin werden und trainiert, wie eine verrückte für einen gestählten Körper.

Auslöser für diesen neusten Spleen ist ihr neuer Freund Cy Waits (35), der selbst ein totaler Fitness-Freak ist. Er ermutigte Paris dazu mehr Sport zu machen und Gewichte zu stemmen. Zu ihrem intensiven Workout gehört auch eine erhöhte Kalorienzufuhr. Noch vor Kurzem hielt Paris streng Diät, um schlank zu bleiben und nun nimmt sie täglich 3.500 Kalorien zu sich.

Nach jahrelanger Abstinenz freut sich Paris, ab und zu über die Strenge zu schlagen und wird nun häufig mit einem Milchshake in der Hand gesehen. Ein Freund der Hotel-Erbin erzählte dem Grazia Magazin: „Sie hat schon immer Junkfood gemocht musste bisher aber immer darauf verzichten. Jetzt hat sie das Gefühl, das sie sich das ab und an gönnen kann, weil sie so viele Kalorien verbrennt. Sie liebt ihren neuen Körper und Cy liebt ihn auch. Er redet die ganze Zeit davon, wie heiß und umwerfend sie ist.“

Chris Zylka und Paris Hilton auf den Film Festival in Cannes im Mai 2018
Getty Images
Chris Zylka und Paris Hilton auf den Film Festival in Cannes im Mai 2018
Paris Hilton und Chris Zylka im Oktober 2018
Getty Images
Paris Hilton und Chris Zylka im Oktober 2018
Paris Hilton und Kris Jenner im Juni 2019
Getty Images
Paris Hilton und Kris Jenner im Juni 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de