Was haben Kim Debkowski (18), Katy Karrenbauer (48), Ben Tewaag (34) und die Punkband Slime gemeinsam? Sie alle feierten am Dienstag Abend auf der Aftershow-Party für die Premiere des Films „Gegengerade“, der anlässlich der Berlinale gezeigt wurde.

Und da ging es ordentlich zur Sache: Nicht nur zeigte uns „Dschungel-Überlebende“ Katy Karrenbauer, wie man gepflegt ein paar Kurze zischt, auch ging es mit wilden Outfits à la Claude Oliver Rudolph (54) stilecht rockig auf dem roten Teppich zu. Der Schauspieler kam in einem aufreizendem Leoparden-Ensemble daher und stahl somit Mario Adorfs Frau Monique, die nur einen Leoparden-Schal trug, doch glatt die Show. Auch Annemarie Eilfeld (20), die letztens ja im lässigen Band-Shirt-Look zur Party kam, putzte sich richtig raus, war mit ihrem rotschimmerndem Abendkleid aber schon fast etwas overdressed. Schließlich hatten sich ja die Schnodder-Punker Slime angekündigt und spielten vor johlendem Publikum einige ihrer Songs.

Was für eine Nacht! Bei den Bildern ärgert es einen ja schon fast, dass man diese Party verpasst hat!

Rocco Stark und Kim Gloss im Sommer 2013 in Berlin
Getty Images
Rocco Stark und Kim Gloss im Sommer 2013 in Berlin
Claude Oliver Rudolph im September 2015
Getty Images
Claude Oliver Rudolph im September 2015
Denzel Washington und Russell Crowe, 2007
Kevin Winter/Getty Images
Denzel Washington und Russell Crowe, 2007
Annemarie Eilfeld, Sängerin
Getty Images
Annemarie Eilfeld, Sängerin
Bülent Ceylan und Katy Karrenbauer
Getty Images
Bülent Ceylan und Katy Karrenbauer


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de