Heute Abend feiert die Serie Hand aufs Herz die 100. Folge und diese verspricht natürlich Hochspannung. Liebeswirrwarr und Leichenfunde inklusive.

Zu diesem Anlass waren heute am frühen Morgen auch Vanessa Jung (30) und Oliver Petszokat (32) beim Sat.1 Frühstücksfernsehen zu Gast und sprachen über die Jubiläumsfolge und natürlich auch darüber, wie es sonst so weiter geht. „Wir finden einen Toten, der wurde, glaube ich, schon gestern gefunden und heute wird der weiter gefunden“, verkündete Hauptdarstellerin Vanessa, die in der Serie die Lehrerin Bea Vogel spielt. Aber nicht nur das menschliche Skelett sorgt für Spannung in der 100. Folge, auch eine Liebesnacht sorgt für Wirbel: „Heute, in der 100. Folge passiert es“, da kommen Bea und Michael Heisig, gespielt von Andreas Jancke (32), zusammen. Doch ist damit die Liebelei zwischen Ben, gespielt von Christopher Kohn (26) und Bea wirklich vorbei? „Die können im Moment nicht miteinander aber natürlich auch nicht ohne einander. Es wird spannend, es bleibt spannend um die beiden. Die Lieben sich. Ben steht für Bea ein, mal gucken, wie es sich weiterentwickelt“, meinte Vanessa. Somit ist ein Liebes-Comeback der beiden wohl nicht ausgeschlossen.

Doch natürlich sprachen die Darsteller nicht nur über die Jubiläumsfolge, sondern auch über einen ganz speziellen Dreh, den sie vor einigen Tagen hatten. „Da haben wir ein Special gedreht mit Sister Act“, verrät die 30-Jährige weiter. Die gesamte ST-AG war dafür nach Hamburg gereist und stand mit den Musical-Darstellern auf der Bühne. Rocco Stark (23) schwärmte gegenüber Promiflash: „Es war fantastisch, wir haben gesungen und getanzt, was das Zeug hält mit 'Sister Act' und ohne. Einer der besten und schönsten Drehs, die ich bis jetzt hatte mit einem tollen Team und über 300 Komparsen, die super waren.“ Bis die Folge allerdings ausgestrahlt wird, dauert es sicher noch ein Weilchen.

Aber bis dahin kann man sich erst einmal auf die spannenden Ereignisse in und um die 100. Folge freuen. „Es werden Leichen gefunden, es wird Tote geben und Action. Krimi, Crime, Liebe“, fasste Vanessa noch einmal alles zusammen. Wir sind gespannt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de