Am 19. März fanden die 25. Anniversary Genesis Awards statt und das hieß natürlich auch Starauflauf. Liebling der anwesenden Fotografen war aber Stephanie Pratt (24). Die ehemalige The Hills-Darstellerin zeigte sich in einer wunderschönen, bodenlangen Robe und frischem, frühlingshaftem Make-up. Was auffiel, die Schwester von Spencer Pratt (27) hat scheinbar ein paar Kilos zugenommen.

In der Vergangenheit fiel sie ja eher dadurch auf, immer etwas mager auszusehen. Es ist auch bekannt, dass sie längere Zeit unter Alkohol- und Drogenproblemen litt. Deshalb ging sie auch in eine Reha. Der Us Weekly erzählte sie damals, wie es dann zu ihrer Bulimie-Erkrankung kam: „Es war nicht leicht mit so dünnen Kolleginnen zu drehen, besonders mit Lauren Conrad (25). Ich fing an meinen Körper zu hassen.“ Dabei war sie schon immer sehr schlank und auch dünner als Lauren.

Jetzt scheint sie im Reinen mit sich zu sein und Essen wieder genießen zu können. Auf jeden Fall sehen die neuesten Bilder super aus und zeigen ein scheinbar junges und gesundes Mädchen.

Stephanie Pratt im August 2018 in Los Angeles
Getty Images
Stephanie Pratt im August 2018 in Los Angeles
Audrina Patridge und Stephanie Pratt bei den MTV Video Music Awards 2018 in New York City
Getty Images
Audrina Patridge und Stephanie Pratt bei den MTV Video Music Awards 2018 in New York City


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de