Gestern begann wieder die Tanzshow Let's Dance. Das Training zur Show ist nicht nur gut für die Fitness der antretenden Stars, sondern auch für die Figur – so schnell wie beim Tanzen ist wohl noch kein Promi die lästigen Winterpfunde losgeworden.

Wie viele Kilos die nationalen und internationalen Teilnehmer in den bisherigen Staffeln verloren haben, wollen wir euch nun verraten. Kaum wiederzuerkennen ist Kelly Osbourne (26), die während des Trainings ganze elf Kilo abgenommen und ihr Gewicht seitdem kontinuierlich hält. Auch Tia Carrere (44) kann da mithalten. Sie nahm kurz nach der Geburt ihres Kindes an der Show teil und wurde somit die lästigen Babypfunde im nu los und nahm 12 Kilo ab. Kim Kardashian (30), die ja schon immer eine nette Figur hat, verlor immerhin drei Kilo.

Doch hinter diesen internationalen Stars müssen sich die deutschen Tänzer keineswegs verstecken. Sylvie van der Vaart (32), an der man ebenfalls noch nie ein überflüssiges Pfund sah, nahm zwei Kilo ab. Sophia Thomalla (21), Gewinnerin des letzten Jahres, sogar sieben Kilo! Und auch Nina Bott (33), die teilweise sogar um ihre Teilnahme an der Show zittern musste, nahm sieben Kilo ab!

Wir sind gespannt, ob die Teilnehmer der derzeitigen Staffel da mithalten können und uns auch bald ihren erschlankten und durchtrainierten Körper präsentieren.

Kelly, Ozzy, Sharon und Jack Osbourne
Getty Images
Kelly, Ozzy, Sharon und Jack Osbourne
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Getty Images
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Sylvie Meis und Rafael van der Vaart im September 2012
Getty Images
Sylvie Meis und Rafael van der Vaart im September 2012
Benjamin Baarz und Nina Bott, 2018
Getty Images
Benjamin Baarz und Nina Bott, 2018
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de