Mit Fluch der Karibik kommt jetzt bald das vierte Abenteuer um Captain Jack Sparrow in die Kinos. Während ihm in den vorhergegangenen Filmen Keira Knightley (26) und Orlando Bloom (34) helfend zur Seite standen, muss Johnny Depp (47) diesmal ohne die beiden antreten.

Doch wir müssen nicht ganz auf Orlando verzichten, denn der kommt im September auch wieder in die deutschen Kinos. Und auch wenn er zwar nicht als Will Turner zurückkommt, so wird sein neuer Film nicht minder geschichtsträchtig. Die Story um die drei Musketiere wird neu verfilmt. Diesmal sogar noch lebensechter in 3D. Als Duke of Buckingham zeigt Orlando, dass er mit dem Degen seit Fluch der Karibik nichts verlernt hat. Teilweise wurde der Film sogar in Deutschland gedreht und auch Christoph Waltz (54) ist in dem Streifen zu sehen. Milla Jovovich (35), die ja durch etliche „Resident Evil“ Filme ebenfalls kampferprobt ist, zeigt den Männern, was eine Harke ist und legt im weiten Kleid die tollkühnsten Stunts hin.

Ein sehr actionreicher Film, der uns da im Herbst 2011 erwartet. Bis September dauert es ja leider noch eine Weile, aber bis dahin könnt ich euch ja schon mal den ersten Trailer anschauen.

Schauspielerin Milla Jovovich bei der amfAR-Gala 2019
Getty Images
Schauspielerin Milla Jovovich bei der amfAR-Gala 2019
Orlando Bloom, J. J. Abrams und Katy Perry
Stefanie Keenan/Getty Images for Coach
Orlando Bloom, J. J. Abrams und Katy Perry
Rachel Weisz und Daniel Craig
Dimitrios Kambouris/Getty Images
Rachel Weisz und Daniel Craig


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de