Man soll ja bekanntlich Liebe und Arbeit trennen. Das haben wohl auch Katy Perry (26) und ihr Ehegatte Russell Brand (35) verinnerlicht. Zwar war Katy in der Vergangenheit Teil von Russells Filmprojekt "Get Him To The Greek", doch dies schien nur eine Ausnahme gewesen zu sein.

In einem Interview mit dem More!Magazin sagte sie jetzt, dass sie nicht nicht denkt, dass es noch eine weitere Zusammenarbeit geben werde: „Ich sehe das nicht kommen“. Anscheinend gehen die Vorstellungen der beiden etwas auseinander, wenn es um berufliche Pläne und Ziele geht: „Ich habe viele Ziele und Dinge, die ich in meinem Leben noch erreichen will und ich weiß, dass er die auch hat.“

Man sieht also, eine große Liebe muss nicht immer bedeuten, dass man die gleichen Dinge verfolgt. Außerdem können sich die beiden so immer die spannenden Geschichten des anderen anhören.

Das Team von "American Idol" 2018
Frederick M. Brown/Getty Images
Das Team von "American Idol" 2018
Katy Perry und Robert Pattinson bei der GO Campaign Gala
Mark Davis / Getty Images
Katy Perry und Robert Pattinson bei der GO Campaign Gala
Russell Brand bei der Vanity Fair Oscar Party
Pascal Le Segretain / Getty Images
Russell Brand bei der Vanity Fair Oscar Party


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de