Offenbar ist es wieder total angesagt, die Retro-Muster der 70er Jahre aufleben zu lassen. Aber nicht, wie vielleicht gedacht, in Form von Wandtapeten, sondern viel schlimmer: auf Kleidung! Zumindest trugen bereits einige prominente Gäste diesen ehemaligen kunterbunten Trend auf der IMG New York Fashion Week.

Zu den Retro-Fans zählen offenbar Gossip Girl Leighton Meester (24), Black Eyed Peas-Frontfrau Fergie (36), Regisseurin Sofia Coppola (39) sowie das britische Model Karen Elson (32). Alle vier Damen saßen bei der Modenschau von Marc Jacobs in der ersten Reihe und präsentierten stolz ihre 70er-Outfits. Die Frage ist nur: Wollen wir den alten Trend wirklich zurück haben? Als Gossip Girl weiß Leighton immerhin, was in der kommenden Saison angesagt ist, schließlich läuft die US-Serie keinen Trends hinterher, sondern setzt selbst welche. Und das gilt auch für die private Garderobe der Darsteller.

Wollen wir nur hoffen, dass wir künftig nicht allzu lange mit solchen Tapetenmustern rumlaufen müssen!

Josh Duhamel und Fergie im August 2016
Getty Images
Josh Duhamel und Fergie im August 2016
Ed Westwick, Penn Badgley, Leighton Meester, Blake Lively und Chace Crawford im Juli 2007 in West Ho
Getty Images
Ed Westwick, Penn Badgley, Leighton Meester, Blake Lively und Chace Crawford im Juli 2007 in West Ho


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de