Eigentlich hatte man immer den Eindruck, als verstünden sich die DSDS-Kandidaten allesamt gut und als gönnten sie sich jeweils den Sieg. Zumindest nachdem die beiden Streithähne Nina Richel (17) und Anna-Carina Woitschack (18) die Show verließen. Jetzt allerdings sagt Ardian Bujupi (19) etwas zum Thema Konkurrenzkampf, dass das Gegenteil vermuten lässt.

Seiner Meinung nach sieht nämlich jeder im Haus zu, in der Show der Beste zu sein. „Wir verstehen uns alle gut, aber sobald es um DSDS geht, guckt schon wirklich jeder, dass er weiter vorne liegt.“ Fahren die Kandidaten demnach doch die Ellenbogen aus, wenn es um die Musik geht? Schließlich steht ja viel auf dem Spiel. Ardian zumindest sagt: „Wir lieben uns wirklich alle, aber sobald es um den Titel geht, kämpfen wir wirklich. Und ich bin auch einer, der wirklich sagt, 'Ich will jetzt unbedingt den Titel haben'. Ich hab so viel erlebt und so viel getan dafür, ich will jetzt einfach hier durch und alles wegburnen und den Titel dann mit nach Hause nehmen.“

Da steht er mit seiner Meinung aber wohl doch alleine da, denn seine Mitstreiterin Sarah Engels (18) empfindet ganz und gar nicht so, als müsse sie unbedingt vor allen anderen liegen. „Wir denken irgendwie gar nicht an Konkurrenz. Das ist irgendwie komisch, aber wahr. Ich hätte es auch niemals gedacht, ich dachte, ich komme weit und werde dann sagen, 'Ich will jetzt gewinnen und haue mich jetzt hier durch', aber es ist so krass, dass wir alle miteinander fühlen, wie so ne kleine Familie.“

Ihr „kleiner Bruder“ Sebastian Wurth (16) hat die DSDS-Familie zumindest schon mal verlassen, wir dürfen gespannt sein, ob es bald doch noch zu ernsthaftem Konkurrenzdenken zwischen den letzten vier Kandidaten kommt.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de.

Dieter Bohlen in der 1. Liveshow von DSDS 2018
Florian Ebener/Getty Images
Dieter Bohlen in der 1. Liveshow von DSDS 2018
Marie Wegener in der 1. Mottoshow von DSDS
Florian Ebener/Getty Images
Marie Wegener in der 1. Mottoshow von DSDS


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de