Na, da haben sich wohl zwei gefunden: GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt (24) will nun tatsächlich Schlagersänger werden und wer produziert ihm sein neues Albun? Let's Dance-Kollegin Kristina Bach (49)! Die beiden lernten sich in der RTL-Tanzshow kennen und Kristina sieht großes Potential in Jörn.

„Ich will Schlager singen, und das voll auf die 12! Schon lange bin ich ein Riesenfan dieser Musik. Ich kann mich mit deutschem Schlager voll und ganz identifizieren, das ist absolut mein Ding“, sagte Jörn gegenüber Bild. Musikalisch ist Jörn auch kein ungeschriebenes Blatt. Vor vier Jahren versuchte er sich an deutschen Popsongs, den großen Durchbruch schaffte er damit allerdings nicht. „Pop war einfach nicht meine Sache. Schlager liegt mir viel mehr, da habe ich Lust drauf. Ich glaube, dass ich mit Schlager so richtig abräumen könnte. Dafür steht auch Kristina, die ich schon lange bewundere. Sie schreibt einfach die besten Songs“, erklärt der Schauspieler.

Auch Kristina ist von ihrer Neu-Entdeckung total begeistert: „Jörn ist der Sänger, nach dem ich lange gesucht habe. Seine Stimme, seine Optik und nicht zuletzt seine Popularität als RTL-Star bieten die besten Voraussetzungen, um etwas ganz Großes mit ihm auf die Beine zu stellen. Ich habe schon tolle Song-Ideen für ihn." Nachdem wir nun alle seine Freundin Sila Sahin (25) im Playboy bewundern konnten, dürfen wir Jörn also bald auf der Schlagerbühne sehen. Wir sind gespannt, ob dieses Konzept aufgehen wird!

Sila Sahin bei der Medienboard-Party der Berlinale 2018
Thomas Lohnes / Getty Images
Sila Sahin bei der Medienboard-Party der Berlinale 2018
Jörn Schlönvoigt und Hanna Weig
Getty Images
Jörn Schlönvoigt und Hanna Weig
Faisal Kawusi und Oana Nechiti bei "Let's Dance"
Getty Images
Faisal Kawusi und Oana Nechiti bei "Let's Dance"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de