Kate Middleton (29) hat es in den letzten Monaten nicht leicht gehabt. Nachdem sie und Prinz William (28) ihre Verlobung bekannt gegeben haben, steht ihr Leben Kopf, denn eine Hochzeit dieses Ausmaßes will gut geplant sein. Vor allem für Kate ist der Druck jetzt besonders groß, denn die Bürgerliche wird mit dem Ja-Wort in die Königsfamilie einheiraten und muss sich fortan perfekt an die Gepflogenheiten halten, um nicht von der Presse zerrissen zu werden.

Kein Wunder also, wenn das an ihren Nerven zehrt und auch körperlich Spuren hinterlässt. Die Bald-Adlige wirkt in den letzten Wochen wirklich überaus schmal, fast schon besorgniserregend dürr. Will sie etwas um alles in der Welt in ihr Kleid passen oder kommt sie vor lauter Stress nicht zum Essen? Sicher wird sie es nach dem großen Tag auch wieder ruhiger angehen lassen und man kann nur hoffen, dass die Ehe mit dem Prinzen nicht zu einer nervlichen Belastung wird. Schließlich hatte Williams Mutter Prinzessin Diana (†36) ja ebenfalls große Probleme, sich als bürgerliches Mädchen dort einzufügen.

Wir freuen uns trotz alledem auf eine der schönsten Adelshochzeiten seit Langem und blicken gespannt auf den 29. April!

Prinz William und Herzogin Kate mit Prinz George und Prinzessin Charlotte
Chris Jackson/Getty Images
Prinz William und Herzogin Kate mit Prinz George und Prinzessin Charlotte
Prinzessin Diana, Prinz Harry und Prinz William im Jahr 1995
JOHNNY EGGITT/AFP/Getty Images
Prinzessin Diana, Prinz Harry und Prinz William im Jahr 1995
Der royale Hochzeitskuss von Diana und Charles, Kate und William sowie Meghan und Harry
Ben Stansall / Leon Neal / Getty Images
Der royale Hochzeitskuss von Diana und Charles, Kate und William sowie Meghan und Harry


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de