Zurzeit ist der Terminkalender von Queensberry prall gefüllt, sodass die vier Sängerinnen nur wenig Zeit zu Hause verbringen können. Doch dieses Jahr an Ostern haben alle frei, worüber sie sich sehr freuen. Im Interview mit Promiflash haben Leonore Bartsch (22), Selina Herrero (17) und Ronja Hilbig (21) verraten, wie sie Ostern verbringen und welchen Ritualen sie an den Feiertagen nachgehen.

„Ich werde hoffentlich bei meiner Familie sein, ich war die letzten zwei Jahre immer komplett unterwegs, habe Ostern eigentlich immer auf der Bühne verbracht, was natürlich auch schön ist. Aber bei uns wird immer ganz groß gefeiert, bei uns im Garten ist immer ein Osterfeuer, mit Grillen und einem ganz großen Fest Samstagabend und am Sonntag dann richtig mit Geschenke im Garten suchen und Osterfrühstück. Wir verstecken uns gegenseitig Geschenke, also ich verstecke auch die Geschenke für meine Eltern“, gab Leo preis, die sich auf die Zeit zu Hause ganz besonders freut. „Das ist alles ganz schön, weil ich meine Familie ja auch so selten sehe, ich wohne ja hier in Hamburg und dann werde ich hoffentlich mit meiner Schwester runterfahren und da ein bisschen Zeit verbringen.“

Selina und Ronja lassen es da schon etwas ruhiger angehen. „Ich glaube, wir sind diesmal bei der Familie, wir haben über Ostern frei. Das ist bei jedem von uns beiden immer so ganz klein und ganz gesittet, so mit der Familie zusammen. Wir wurden aber auch alle bei Leo zum großen Osterfeuer eingeladen.“ Ob Queensberry also wirklich zusammen „in Flammen stehen“ werden, entscheidet sich wohl ganz spontan. Wir wünschen ihnen auf jeden Fall frohe Ostern!

Gabriella De Almeida Rinne, Ronja Hilbig, Selina Herrero und Leonore Bartsch von Queensberry
Getty Images
Gabriella De Almeida Rinne, Ronja Hilbig, Selina Herrero und Leonore Bartsch von Queensberry


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de