Es passierte in der sechsten Mottoshow: Ganz Deutschland konnte einen Blick auf Sarah Engels (18) Slip erhaschen, als sie mit mega kurzem Kleidchen auf der DSDS-Bühne performte. Für ihren Schatz Pietro Lombardi (18) kein Problem. Er sagte gegenüber Promiflash dazu: „Was soll ich dazu sagen? Es ist halt passiert. Dann sollen sie (die Männer) halt gucken.“ Pietros Mitstreiter Ardian Bujupi (19) fand die versehentliche Höschenblitzer-Aktion dagegen wohl schon besser. Sein Vorschlag für Sarah: „Zieh doch nächstes Mal wirklich einen Tanga an.“

Ob sich die 18-Jährige darauf wohl einlässt? Grund für Ardians Idee mit dem Stringtanga war ihr goldenes Kleid in der siebten Mottoshow, das sie bei ihrer Performance zu Tina Turners „The Best“ trug. „Da kannste auch gleich ein T-Shirt anziehen, was ist das denn für ein Kleid?“, kommentierte Ardian ihren XXS-Style. „Zieh doch nächstes Mal wirklich einen Tanga an. Hättest du da einen Tanga an, weißt du wie viele Männer auf der Welt verrückt geworden wären?“ Da wollte Sarah es genauer wissen und fragte Ardian prompt: „Du auch?“ Als Antwort kam dann aber nur: „Nee ich nicht...“ Das glauben wir dem Kandidaten jetzt irgendwie nicht.

Und dann lüftete Ardian bei RTL auch noch Sarahs Beauty-Geheimnis: „Die Beine haste schön braun besprayt bestimmt, oder?“ Zunächst kam ein klares „Nein!“, doch dann gab die Kölnerin schüchtern zu: „Ein bisschen braune Creme.“

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de.

Dieter Bohlen in der 1. Liveshow von DSDS 2018
Florian Ebener/Getty Images
Dieter Bohlen in der 1. Liveshow von DSDS 2018
Dieter Bohlen in der 1. Liveshow von DSDS
Florian Ebener/Getty Images
Dieter Bohlen in der 1. Liveshow von DSDS


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de