Es ist zwar schon ein bisschen her, dass die süße Schweizerin Zazou Mall (26) bei DSDS rausflog, dennoch rätselt man natürlich, ob Ardian Bujupi (20) noch Kontakt zu ihr hat. Immerhin standen sich die zwei sehr nahe und sollen sogar ein Techtelmechtel gehabt haben, was sie allerdings stets dementierten.

Offenbar handelte es sich aber tatsächlich nur um eine DSDS-Liebelei, denn zu Nina Moghaddam (30) sagte der 20-Jährige: „Ich hab gar nichts mit ihr zu tun mehr, um ehrlich zu sein. Also ich hätte es gern, dass wir uns SMS schreiben.“ Kurz nachdem Zazou die Villa verließ, soll sie ihm aber noch eine Textnachricht geschrieben haben. Ardian las die SMS auf seinem Handy laut vor: „Vermisse euch, ich hoffe du bist fleißig am üben. (Schmatza).“

Warum aber herrscht Funkstille zwischen den beiden? Im Promiflash-Interview erklärte Ardian bereits vor Wochen, dass die Entfernung zu weit und die Interessen zu unterschiedlich seien. Nun ließ er noch einmal verlauten: „Ich hab noch nie mit ihr telefoniert. Wir haben uns gesagt, die Zeit hier war wunderschön, aber unsere Freundschaft ist nicht so ausgebaut, dass wir telefonieren müssen. Das reicht nicht.“ Nina hakte noch mal nach und fragte den DSDS-Kandidaten, ob es sich also nur um körperlichen Kontakt handelte. Da konnte Ardian nur verschmitzt lächeln.

Eine Freundin sucht der Herzensbrecher aber trotzdem. „In meiner Situation ist es grad ein bisschen schwer, eine zu finden. Die meisten wollen halt nur das Eine. Die denken sich, Ardian der Macho, die achten gar nicht auf meine Gefühle. Vielleicht will ich aber was Ernstes oder so.“

Dieter Bohlen in der 1. Liveshow von DSDS
Florian Ebener/Getty Images
Dieter Bohlen in der 1. Liveshow von DSDS
Dieter Bohlen in der 1. Liveshow von DSDS 2018
Florian Ebener/Getty Images
Dieter Bohlen in der 1. Liveshow von DSDS 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de