Autsch! Das sah ganz schön schmerzhaft aus! Hugh Laurie (51), der den meisten wohl eher als Dr. House bekannt ist, musste am Samstag bei Wetten dass ganz schön einstecken. Eigentlich wollte der smarte Brite nur austesten, was es mit der „Eier-Blas-Wette“ auf sich hatte, für die er als Wettpate fungierte. Doch dann kam alles anders.

Kabarettistin Desiree Nick (54) saß neben ihm auf der Couch und fungierte dabei als Assistentin. So hielt sie ihm ein Schnapsglas mit einem rohen Ei unter die Nase, welches Hugh allein durch kräftiges Pusten im Glas umdrehen sollte. Doch als das Ei schließlich auf dem Boden landete, rammte ihm Desiree das leere Schnapsglas an die Nase. Das muss ganz schön wehgetan haben, und hätte böse ausgehen können. Doch glücklicherweise ist nichts Schlimmeres passiert und so konnte Hugh danach eifrig bei der richtigen Wette mitfiebern und sogar noch seinen neuen Song performen.

Désirée Nick, TV-Star
Sascha Steinbach/Getty Images
Désirée Nick, TV-Star


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de