Was hat Patricia Blanco denn nur angestellt? Wie jetzt bekannt wurde, liegt ein Strafbefehl gegen die 39-Jährige vor. Die Tochter von Schlager-Star Roberto Blanco (73) wurde nämlich wegen „Betrugs in Mittäterschaft“ verurteilt. Doch um was für eine Art von Betrug handelt es sich wohl?

Patricia hat offenbar eine große Vorliebe für italienisches Essen. Denn als sie 2007 für einen Münchner Italiener fleißig Pizza ausfuhr, griffen sie und ihr damaliger Freund öfter mal zu und ließen es sich schmecken. Für insgesamt 2.400 Euro sollen es sich die beiden laut der Bild gut gehen haben lassen. Bezahlt hat Patricia aber offenbar nicht, denn die Geschädigte Dorota K. meldete sich nun zu Wort: „Patricia hat mir Schuldscheine unterschrieben, doch ich habe bis heute keinen Cent gesehen.“ Nun wurde ein Strafbefehl gegen Patricia Blanco ausgestellt und eine Geldstrafe von 2.700 Euro auferlegt. Was wohl ihr Papa Roberto zur Pizza-Veruntreuung seiner Tochter sagen wird? Das beste Verhältnis haben die beiden ja bekanntermaßen nicht...

Roberto Blanco 2017
Getty Images
Roberto Blanco 2017
Costa Cordalis im Juli 2015 in Deutschland
Getty Images
Costa Cordalis im Juli 2015 in Deutschland


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de