Endlich stehen die Kandidaten für das große Let's Dance-Finale am Mittwoch fest: Maite Kelly (31) und Moritz A. Sachs (32) haben es tatsächlich geschafft und sich in die Herzen der Zuschauer getanzt. Auch die Jury konnten sie von ihrem Tanztalent überzeugen und so dürfen wir uns auf eine ganz besondere Show freuen.

Was uns unter anderem erwarten wird, hat Juror Joachim Llambi (46) schon im Halbfinale angedeutet. Maite und Moritz werden einen Lieblingstanz präsentieren, das heißt sie dürfen sich selbst einen Tanz aussuchen, der ihnen entweder sehr am Herzen liegt oder bei dem sie bisher die beste Jurykritik bekommen haben. Dann müssen sie einen Jury-Tanz absolvieren, was bedeutet, dass die Jury entscheidet, welche Performance sie noch einmal von den letzten zwei Prominenten sehen wollen.

„Bei Moritz wird es wohl die Samba werden und von Maite würden wir gerne nochmal den Quick-Step sehen“, spekulierte Llambi schon über die Entscheidung der Jury. Außerdem werden sich die beiden letzten Tänzer auch noch im Freestyle beweisen müssen. Maite hat auch schon ganz genaue Vorstellungen, wie ihr Freestyle aussehen soll: "Wir haben eine ziemlich geile Freestyle-Idee, da freuen wir uns total drauf. Ich will noch nicht zu viel verraten, aber es wird eine Mischung aus unseren besten Tänzen sein. Den Anfang mit Cha Cha Cha, dann Tango und dann hört es mit dem Rumba auf. Wir freuen uns sehr drauf. Ich will ne gute Show abliefern", sagte sie im Promiflash-Interview.

Ob Maite ihre Favoritenrolle wohl verteidigen, oder ob Moritz sich doch den Titel Dance-Star 2011 holen kann, wird sich dann im spannenden Finale zeigen.

Alle Infos zu "Let´s Dance" im Special bei RTL.de.

RTL / Stefan Gregorowius
RTL / Stefan Gregorowius
RTL / Stefan Gregorowius


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de