Justin Timberlake (30) und Lady GaGa (25) treiben´s doppelt bunt! Für die US-Show „Saturday Night Live“ produzierten die beiden Musiker gleich zwei „unmoralische“ Sketche und bewiesen darin eindeutig Humor. Das Ergebnis: Ein Duett der Extraklasse!

Im „Musik-Clip“ „Three Way“ spielt Justin - unterstützt von Comidian Andy Samber (32) - ein trashiges 80er-Jahre-Muttersöhnchen auf der Suche nach sexuellen Abenteuern. Andy und Justin treffen sich zufällig vor der Tür des Mädchens, welches beide für ihre Pläne auserkoren haben und sind überrascht, den jeweils anderen ebenfalls dort zu sehen. Bevor die Entscheidung fällt, wer bleiben darf, macht die Angebetete (Lady GaGa) die Tür auf und sagt in einem äußerst laszivem Tonfall: „Ich möchte euch beide.“ Dieses Angebot lassen sich die Freunde nicht entgehen, allerdings nur mit dem Hinweis, dass Sex mit zwei Männern nicht schwul ist, solange eine Frau dabei ist.

Im zweiten Sketch spielen Lady GaGa und Justin Timkberlake zwei Maskottchen, die in einem Supermarkt für Bier und Wein Werbung machen. Um den besten Platz hierfür zu erobern, muss jedoch zuvor das aufdringliche Teebeutelmaskottchen – gespielt von der „Saturday Night Live“ Darstellerin Kristen Wiig (37) - vertrieben werden. Ihre Waffe: Die Musik. Mit Parodien von Rihannas (23) „Rude Boy“ und „Endless Love“ von Lionel Richie (61) wird die Konkurrenz verjagt.

Eine äußerst gelungene Zusammenarbeit und auf jeden Fall sehenswert!

Justin Timberlake und Jessica Biel in Los Angeles
Alberto E. Rodriguez/Getty Images
Justin Timberlake und Jessica Biel in Los Angeles
Cynthia Germanotta und ihre Tochter Lady GaGa bei einem Charity-Event
Christopher Polk / Getty Images for Children's Mending Hearts
Cynthia Germanotta und ihre Tochter Lady GaGa bei einem Charity-Event
Christian Carino und Lady Gaga beim "ELLE's 25th Annual Women Award" in Los Angeles
Getty Images
Christian Carino und Lady Gaga beim "ELLE's 25th Annual Women Award" in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de