Na, da geht doch was! Schon beim Filmfestival in Cannes wurden Gerüchte laut, dass Leonardo DiCaprio (36) nach der Trennung von Model-Freundin Bar Refaeli (25) schon eine Neue habe. Und dabei sollte es sich um keine Geringere als um Gossip Girl Blake Lively (23) handeln, die bereits Anfang des Jahres auf einer Party wie wild mit Leo geflirtet haben soll.

In Cannes wurden die beiden bereits turtelnd auf einer Yacht gesichtet, nach reiner Freundschaft sah das nicht aus. Jetzt sah man die Zwei auch noch gleichzeitig im italienischen Portofino. Blake verließ einige Minuten vor Leo das Hotel, der schlenderte ganz cool hinterher, das Basecap tief in die Stirn gezogen. Doch wirklich täuschen konnten sie damit niemanden. Ein Insider ließ nun über die angebliche Beziehung der beiden folgendes laut Grazia verkünden: „Blake trifft einfach genau Leos Typ. Er steht einfach auf Blondinen mit langen Beinen mit einem hinreißenden Lächeln und auf Blake trifft das ja nun wirklich zu. Leo und Bar haben eine schwere Zeit hinter sich und er ist einfach nicht der Typ Mann, der irgendwann zur Ruhe kommt. Die Gerüchte um ihn und Blake werden kein Ende nehmen!“ Leos Sprecher wollte sich bisher noch nicht zu den Gerüchten äußern.

Gisele Bündchen und Leonardo DiCaprio, 2003 in Los Angeles
Getty Images
Gisele Bündchen und Leonardo DiCaprio, 2003 in Los Angeles
Blake Lively und Ryan Reynolds im April 2018
Getty Images
Blake Lively und Ryan Reynolds im April 2018
Blake Lively und Ryan Reynolds
Getty Images
Blake Lively und Ryan Reynolds


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de