Momentan zieht es die Stars und Sternchen in die Sonne und vor allem ans Meer. Erst war es Popsternchen Miley Cyrus (18), die sich im Bikini unfreiwillig in Rio de Janeiro ablichten ließ, ein paar Tage später turtelte Selena Gomez (18) total verliebt mit ihrem Schatz Justin Bieber (17) auf Hawaii herum. Und beide Jungstars können es sich DEFINITIV erlauben, im Bikini herumzulaufen. Wer liegt aber ganz knapp vorne, wenn es um den Titel „Sexiest Bikiniträgerin“ geht?

Sel punktet eindeutig mit ihrer gebräunten Haut, die zu ihrem pinkfarbenen Bandeau-Bikini super aussieht. Das trägerlose Oberteil ist außerdem momentan total angesagt. Miley setzt dagegen auf die Farbe Grau, die sie allerdings ein wenig blass erscheinen lässt. Nichtsdestotrotz sieht man sowohl Selena als auch Miley ganz klar an, dass sie viel für ihren Body tun und nicht auf Sport verzichten.

Sexy und durchtrainiert – und das, ohne dem Magertrend zu verfallen! Jetzt müsst ihr euch entscheiden, wer sieht dennoch heißer aus?

Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Getty Images
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
The Weeknd und Selena Gomez im September 2017
Getty Images
The Weeknd und Selena Gomez im September 2017
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
The Weeknd und Selena Gomez 2017
Getty Images
The Weeknd und Selena Gomez 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de