Nächsten Monat läuft die vierte Staffel von True Blood in den USA an. Im Trailer konnte man schon sehen, dass es wieder heiß her geht und nun neben Werwölfen sogar Hexen mit von der Partie sein werden. Jetzt gibt es auch Neuigkeiten zur Besetzung, die erneut erweitert wird, nachdem in der dritten Staffel schon Werwolf Alcide Herveaux (Joe Manganiello, 32) in den Mittelpunkt rückte und Kellnerin Sookie (Anna Paquin, 34) näher kam.

Ganz neu wird nun Janina Gavankar (30) dabei sein, die auch schon in „The L Word“ mitgespielt hat. Die Schauspielerin mit indischen und niederländischen Wurzeln wird laut USA Today die Rolle der Gestaltenwandlerin Luna übernehmen, die sich natürlich mit Barkeeper Sam (Sam Trammell, 40), der ebenfalls ein Gestaltenwandler ist, ein wenig näher kommen wird. Bei ihrem Anblick steht es außer Frage, dass sie Sam ordentlich den Kopf verdrehen wird.

Janina soll auf jeden Fall eine größere Rolle spielen, ebenso wie Fiona Shaw (52) als Hexe Marnie, die Vampiren nicht ganz freundlich gegenüber steht. Dies werden natürlich nicht die einzigen Neuzugänge sein. Unter anderem soll die Schwester von Sheriff Andy Bellefleur auftauchen und ebenso ein neues Mitglied der Stackhouse Familie. Man darf also sehr gespannt sein.

Janina Gavankar, Schauspielerin
Getty Images
Janina Gavankar, Schauspielerin
Stephen Moyer bei den Golden Globes 2020
Getty Images
Stephen Moyer bei den Golden Globes 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de