Shania Twain (45) machte es Celine Dion (43) nach und landete einen Deal für Las Vegas. Genauso wie die Titanic-Sängerin, wird Shania für eine ganze Weile regelmäßig in Las Vegas auftreten: Von einem Vertrag für mindestens zwei Jahre ist die Rede.

People.com berichtete, dass der Country-Star eine Show mit dem Titel „Still The One“ bis Dezember 2012 auf die Beine stellen wird, die ab dann mehrere Jahre, hoffentlich erfolgreich, laufen wird. Für die Sängerin stellt es nach eigenen Angaben einen großen Schritt dar, sich nach ihrer Scheidung und dem dramatischen, kurzzeitigen Verlust der Stimme auf dieses riesige Projekt festzulegen.

Shania, die nun mit ihrem neuen Ehemann Frédéric Thiébaud wieder glücklich ist und versucht, ein weiteres Kind zu bekommen, ist froh, die harte Zeit hinter sich zu haben und gestärkt hervorgegangen zu sein: „Es war ein heilendes Jahr. Ich habe gelernt, mich richtig in etwas hineinzuhängen und das zur Heilung zu nutzen, anstatt immer Furcht und Ängstlichkeit zu spüren. Das ist eine große Veränderung.“

Nun steckt sie große Energie in die Gestaltung der großen Las Vegas-Show: „Ich werde meine Fantasie mit mir durchgehen lassen. Ich werde mich auf kreative Weise gehen lassen.“ Wir sind sehr gespannt, welche Inspiration sie auf diese Art bekommt und wie ihre Show dann 2012 aussehen wird. Wir wünschen ihr viel Spaß bei dem Projekt und drücken ihr die Daumen, dass sie an Celines riesigen Erfolg in der „Sin City“ anknüpfen kann.

Celine DionJudy Eddy/WENN.com
Celine Dion
Shania TwainJudy Eddy/WENN.com
Shania Twain
Shania TwainFayes Vision/WENN.com
Shania Twain


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de