Drama, Drama im Hause Lohan. Ob nun Lindsay (24) oder wie in diesem Falle Michael Lohan (51), der Name bleibt im Zusammenhang mit Skandalen und unglücklichen Ereignissen Programm. Nun traf es den Vater des mit Hausarrest festsitzenden Stars: Michael Lohan wurde in einen Unfall verwickelt.

Ein Mitarbeiter von tmz.com wurde Zeuge, wie Michael mit einem Bus kollidierte! Doch Michael traf scheinbar keine Schuld und glücklicherweise ging alles glimpflich aus. Offenbar näherte sich Lindsays Vater langsam einer roten Ampel, als ein Bus ihn überholen und vor ihm einscheren wollte. Leider nahm der Fahrer wohl die Kurve zu kurz und streifte dabei Michaels Auto.

Da der Bus nicht stoppte, sondern einfach weiterfuhr, nahm Vater Lohan die Verfolgung auf, wie er berichtete: „Ich bin ihm zwei Straßenblöcke hinterhergefahren. Er hatte nicht gemerkt, dass er mich getroffen hat! Und ich dachte, ich hätte einen größeren Schaden am Auto.“ Michael selbst bekam nichts ab bei dem kleinen Unfall, sein Auto leider schon. Aber auch da verlief alles glimpflicher als Michael selbst zuerst annahm: Nur sein Seitenspiegel und die vordere Seite hatten ein paar kleine Kratzer. Also nicht weiter wild. Michael Lohan nahm die Angelegenheit mit Humor.

Michael Lohan, 2011
Getty Images
Michael Lohan, 2011
Lindsay Lohan mit ihrer Mutter Dina
Getty Images
Lindsay Lohan mit ihrer Mutter Dina
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"
Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de