Heute war es endlich soweit: Nach langer Zeit des Wartens liefen die Stars aus Harry Potter über den roten Teppich, um ihr neuestes und zugleich letztes Zauber-Abenteuer „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 7.2“ vorzustellen. In London herrschte heute folglich Ausnahmezustand. Zahlreiche Fans schlugen bereits Stunden zuvor am Trafalgar Square ihre Zelte auf, um sich diese Megapremiere nicht entgehen zu lassen. Umso gebannter blickten die Augen der Fans und Journalisten natürlich auf die drei Hauptdarsteller Daniel Radcliffe (21), Emma Watson (21) und Rupert Grint (22), die vom Kindesalter an in die Welt der Zauberer, Hexen und Muggel eintauchen durften und damit Millionen von Menschen überall auf der Welt in ihren Bann zogen.

Rupert, der den Ron Weasley spielt, hat sich zur wohl größten Filmpremiere des Jahres richtig rausgeputzt, lief in einem kachelartigen Anzug, weißem Hemd und schwarzer Krawatte über den roten Teppich und wurde von der kreischenden Menge frenetisch bejubelt. Sein Kollege Tom Felton (23), spielt den Draco Malfoy, trug einen James Bond ähnlichen Anzug und wirkte geradezu männlich. Der Höhepunkt des Abends war aber unumstritten die süße Hermine-Darstellerin Emma, die wie eine Prinzessin in einem wunderschönen cremefarbigen Kleid, das ab der Taille aus Tüll bestand, graziös über den Teppich lief. Ein wahrer Augenschmaus, den die Jungschauspielerin den Zuschauern da bot.

Daniel (Harry) entschied sich für einen schicken grauen Anzug mit Weste und Krawatte und wirkte richtig stolz auf das, was die Kinogänger zu sehen bekommen - nämlich einen atemberaubenden, spannenden und emotionalen letzten Film.

"The Elephant House" in Edinburgh
Getty Images
"The Elephant House" in Edinburgh
Michael Gambon, Daniel Radcliffe, Emma Watson, Rupert Grint and Alan Rickman im Juli 2009 in New Yor
Getty Images
Michael Gambon, Daniel Radcliffe, Emma Watson, Rupert Grint and Alan Rickman im Juli 2009 in New Yor
Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint bei einem "Harry Potter"-Pressetermin, 2004
Getty Images
Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint bei einem "Harry Potter"-Pressetermin, 2004
Alan Rickman, Tom Felton, Emma Watson, Daniel Radcliffe, Rupert Grint und Matthew Lewis
Getty Images
Alan Rickman, Tom Felton, Emma Watson, Daniel Radcliffe, Rupert Grint und Matthew Lewis
Evanna Lynch, bei der "The Legend of Tarzan"-Premiere
Getty Images
Evanna Lynch, bei der "The Legend of Tarzan"-Premiere
Bonnie Wright, Daniel Radcliffe, Emma Watson, Rupert Grint und Tom Felton
Getty Images
Bonnie Wright, Daniel Radcliffe, Emma Watson, Rupert Grint und Tom Felton
Anne Hathaway, Schauspielerin
Getty Images
Anne Hathaway, Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de