Dass der Sohn von Schauspieler Nicolas Cage (47), Weston Cage (20), kein frommes Lamm ist, sollte langsam bekannt sein. Wie schon berichtet wurde, gab es in der Vergangenheit Prügeleien und auch das erst kürzlich aufkommende Gerücht der häuslichen Gewalt. Und jetzt auch noch das!

Erst berichtete Weston der Welt die freudige Nachricht, dass seine Frau Nikki Williams (22) von ihm schwanger sei und nun schrieb er auf seiner Facebook-Seite ganz plötzlich: „Ich habe mich entschieden: Ich will die Scheidung!“ Was ist denn da los? Das Paar ist erst seit wenigen Monaten verheiratet und eigentlich sollten sie doch im siebten Himmel schweben. Stattdessen streiten sie und bekriegen sich in ihren eigenen vier Wänden. Die Daily Mail berichtete, dass Nikki ihm wegen seines Alkoholproblems anscheinend Wunden an den Armen zufügte und er darauf sagte: „Ich rate euch, heiratet niemals!“Das drückt vermutlich die Stimmung bezüglich der Ehe genau aus. Doch der junge Musiker Weston scheint dennoch unsicher zu sein. Weiterhin machte er auf Facebook eine Umfrage, ob er sich nun scheiden lassen soll, oder nicht. Dazu stellte er ein Foto rein, welches ihn mit den Scheidungspapieren zeigt.

Das ganze Drama erinnert stark an die Probleme seines Vaters. Nicolas
Cage hatte auch immer wieder mit einem Alkohol-Problem zu kämpfen und auch bei seinen Beziehungen ging es leider in der Vergangenheit auch des Öfteren um häusliche Gewalt, von Scheidung ganz zu schweigen
. Sind sich demnach Vater und Sohn ähnlicher, als ihnen lieb ist?Traurig nur für die schwangere Nikki, denn mit einem Baby sitzen gelassen zu werden ist hart.

Schauspieler Nicolas Cage
Getty Images
Schauspieler Nicolas Cage
Nicolas und Alice Cage in Venedig, 2013
Getty Images
Nicolas und Alice Cage in Venedig, 2013
Nicolas Cage und Lisa Marie Presley im August 2001
Getty Images
Nicolas Cage und Lisa Marie Presley im August 2001


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de