Das wird der nächste Schlag für Maria Shriver (55), Nochehefrau von Arnold Schwarzenegger (63) werden. Nicht genug, dass ihr ganzes Leben derzeit publik gemacht wird, soll nun noch die Affaire ihres Mannes in der US-Serie „Law and Order“ verfilmt werden.

Schwarzenegger, der seine Frau über Jahre mit deren Haushälterin betrog und mit ihr einen Sohn zeugte, wird jetzt also wieder auf dem Bildschirm zu sehen sein. In der neuen Episode von „Law and Order: Special Victims Unit“, soll der Betrugsskandal als Inspiration dienen. Ein Quotenrenner wird diese Folge bestimmt werden, aber für Maria ist das alles andere als schön! Über 20 Jahre wurde sie von Arnold hintergegangen und bekam fast zeitgleich mit der ehemaligen Haushälterin ihr Kind. Erste Details zu der Episode gab jetzt Fox News.com heraus: Ein Wohltäter in den 50ern, gesellschaftlich hoch angesehen, hat eine Affaire mit einem engen Familienmitglied und bekommt mit diesem ein Kind der Liebe. Das hört sich doch ziemlich genau nach Schwarzenegger-Story an!

Ausgestrahlt wird die Folge voraussichtlich im Herbst. Aber auch bis dahin wird Maria wohl immer noch sehr darunter zu leiden haben. Immerhin wurde sie über mehrere Jahre von ihrer engsten Vertrauensperson, ihrem Ehepartner, hintergangen!

Andrew G. Vajna und Arnold Schwarzenegger in Los Angeles, Juni 2003
Getty Images
Andrew G. Vajna und Arnold Schwarzenegger in Los Angeles, Juni 2003
Katherine Schwarzenegger, Autorin
Getty Images
Katherine Schwarzenegger, Autorin
Arnold Schwarzenegger, Filmstar
Robert Cianflone/Getty Images
Arnold Schwarzenegger, Filmstar


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de