Gossip Girl-Star Leighton Meester (25) ist derzeit gar nicht gut auf ihre eigene Mutter zu sprechen. Die Schauspielerin soll ihre Mama Constance jetzt nämlich verklagt haben, weil diese sich angeblich von ihr Geld eingeheimst hat, um kosmetische Eingriffe vorzunehmen.

Wie TMZ.com berichtet, beschuldigt Leighton „ihre Mutter, Geld, das sie ihrem kleinen Bruder zugeschickt hat, für Schönheitsoperationen, Botox und Haarextensions ausgegeben zu haben.“ Die 25-Jährige lässt ihrem Bruder Lex monatlich 7.500 Dollar für medizinische Belange zukommen, doch das Geld konnte er nie nutzen.

Constance behauptet derweil, es gäbe einen mündlichen Vertrag zwischen ihr und ihrer Tochter, der besagt, dass Leighton ihr regelmäßig 10.000 Dollar zuschicken soll, um über die Runden zu kommen. Falls sich ihr berühmtes Töchterchen jedoch weigert, ihre Mutter finanziell zu unterstützen, will sich Constance rächen und Leighton auf 3 Millionen Dollar verklagen. Da kann man nur hoffen, dass Gerechtigkeit siegt.

Ed Westwick, Penn Badgley, Leighton Meester, Blake Lively und Chace Crawford im Juli 2007
Getty Images
Ed Westwick, Penn Badgley, Leighton Meester, Blake Lively und Chace Crawford im Juli 2007
"Gossip Girl"-Star Leighton Meester und ihr Mann Adam Brody
Andres Otero/WENN.com
"Gossip Girl"-Star Leighton Meester und ihr Mann Adam Brody


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de