Kristin Cavallari (24) macht gerade eine schwere Zeit durch, denn wem würde es nicht zusetzen, wenn man kurz vor der geplanten Traumhochzeit vom Liebes-Aus heimgesucht wird. Dem einstigen The Hills-Star ist kürzlich genau das passiert. Sie war schon total im Vorbereitungsstress, da machte ihr ausgerechnet ihr Auserwählter Jay Cutler (28) einen Strich durch die Rechnung und verließ sie. Das zumindest will das People-Magazin wissen.

Doch Kristin weiß ganz genau, wie sie sich vom Trennungsschmerz ablenken kann. Ihr kleiner Hund hält sie nämlich mächtig auf Trapp und bringt sie mit ausgedehnten Spaziergängen in West Hollywood somit auf andere Gedanken. Doch Gassi gehen mit dem Vierbeiner alleine reicht wohl doch nicht aus, um das TV-Sternchen wieder aufzubauen, deshalb quatscht sie sich auch ganz offensichtlich erst einmal bei ihren Freunden am Telefon aus. Oder lässt sie etwa während des Gassigehens eine Schimpf-Tirade auf den Ex herabgehen? So grimmig und aufgebracht, wie sie auf ihrem Spaziergang ins Handy redet, wäre Letzteres gar nicht so unwahrscheinlich.

Mal sehen, ob Kristin die Trennung bald verwunden hat. Mit so einem niedlichen Vierbeiner an ihrer Seite und mit Freunden, die ihr zuhören, sollte das doch machbar sein.

Kristin Cavallari im Januar 2019
Getty Images
Kristin Cavallari im Januar 2019
Kristin Cavallari beim iHeartRadio Music Festival 2018
Sam Wasson/Getty Images for iHeartMedia
Kristin Cavallari beim iHeartRadio Music Festival 2018
Kristin Cavallari bei den Emmy Awards im September 2018
Neilson Barnard/Getty Images
Kristin Cavallari bei den Emmy Awards im September 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de