Es gab Zeiten, da erfüllten echte Rockbands noch alle Klischees: Von Drogen, über Alkohol bis hin zu Sexeskapaden wurden da sämtliche Vorurteile restlos bedient! Heute findet man hier und da auch noch Bands, die diesen Lifestyle ungeniert ausleben, doch eine zählt man vielleicht nicht unbedingt dazu: Die Gruppe Rocker aus Nashville, Tennessee von den Kings of Leon! Zwar mussten diese schon öfter einmal ein Konzert abbrechen, aber Trunkenheit war bis dato noch nicht der Grund dafür!

2010 zum Beispiel beendeten sie einen Gig in St. Louis frühzeitig, weil ein Schwarm Tauben sie angegriffen hatte. Bei ihrem letzten Auftritt in Dallas war allerdings der Leadsänger Caleb Followill (29) selbst daran Schuld, dass die US-Boys nach elf Songs von der Bühne stürmten – denn er wollte sich einfach noch ein kühles Bierchen genehmigen! Wie nme.com berichtet, habe der sich ohnehin ziemlich krass Angetrunkene durch die Show gekämpft – bis er seinen Durst endgültig nicht mehr beherrschen konnte und sich einfach mal schnell verdrückte! Zwar versprach er dem Publikum, nach seinem kleinen Drink wieder zurückzukommen, aber letztendlich entschuldigte er sich doch mit den Worten „Ich versuche echt zu singen, aber ich hab' keine Stimme mehr, ich kann heute nicht mehr. Ich bin nicht betrunken, ich bin einfach nur total erhitzt!“, und das wars dann! Die Fans waren ziemlich sauer, und auch Bassist Jared Followill (24) motzte wütend vor den zahlreichen Zuschauern: „Hasst verdammt nochmal Caleb, nicht uns! Ich weiß nicht, was ich sagen soll. Wir können jetzt echt nichts dafür! Es ist Caleb! Er kann den Rest der Show echt nicht mehr machen, Sorry, verbrennt unsere CDs, falls ihr sauer seid!“

Ob die Liebhaber des Garagen-Rock-Sounds der vier Jungs aus der Heimat von Jack Daniel's wirklich gleich so wütend auf die Band waren, weiß keiner. Aber dass sie ziemlich enttäuscht waren, ist wohl mehr als verständlich! Denn wenn man schon dafür bezahlt, die Lieblingsband zu sehen, dann möchte man auch etwas davon haben – und keinen Betrunkenen von der Bühne zurück zum Bier-Schrank stürmen sehen! In Zukunft sollte Caleb seine Alkoholzufuhr besser auf nach dem Gig verschieben, dann macht es bestimmt auch niemandem etwas aus!

Matthew, Nathan, Caleb und Jared Followill von der Band Kings of Leon
Getty Images
Matthew, Nathan, Caleb und Jared Followill von der Band Kings of Leon
Martha und Jared Followill im Dezember 2013
Getty Images
Martha und Jared Followill im Dezember 2013
Alessandra Ambrosio mit ihrem Sohn Noah Phoenix
Getty Images
Alessandra Ambrosio mit ihrem Sohn Noah Phoenix


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de