Jetzt geht Beyoncé (29) also auch noch unter die Autoren. Die Sängerin plant, ein Kochbuch mit Rezepten ihrer Mutter Tina (57) auf den Markt zu bringen.

Wie ein Insider dem Daily Mirror verriet, glaubt Beyoncé fest an den Erfolg des Buches: „Ihre Mutter Tina kochte immer gesundes, ausgewogenes Essen, egal, auf welchem Teil der Erde sie gerade unterwegs waren. Jetzt möchte Beyoncé die Familien-Rezepte als Buch herausbringen.“ Ermutigt zu diesem Schritt hat sie ihre gute Freundin Gwyneth Paltrow (38), die kürzlich ebenfalls ein Kochbuch verfasste. Jetzt glaubt die Schauspielerin, dass auch Beyoncé mit ihrem Buch den richtigen Schritt tut.

Auch wenn sich die Künstlerin selbst nicht als große Köchin bezeichnet, so liebt sie doch Essen und besonders das ihrer Mutter: „Ich habe mich wirklich am Herd versucht, obwohl es mir nicht sonderlich viel Spaß gemacht hat. Ich bin kein guter Koch und kann nur einfache Dinge zubereiten.“ Aber dafür ist ja auch ihre Mama zuständig! Denn mit ausgewogener Ernährung ist Beyoncé aufgewachsen und möchte diese Tradition nun an andere weitergeben. Wenn neben den Fotos der Gerichte auch Beyoncé selbst Teil des Werkes ist, wird dieses ganz bestimmt ein Verkaufsschlager!

Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Getty Images
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé
Getty Images
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de