Zuerst eroberte er als der mittlerweile millionenschwere und weltweit bekannte Computer-Freak Mark Zuckerberg (27) die Leinwände, nun will er uns als etwas treu-doofer Pizza-Lieferant in die Kinos locken: Jesse Eisenberg (27) zeigt in seinem neusten Streifen, dass er nicht nur den zugeknöpften Nerd spielen kann, sondern auch als Normalo mit einem Aushilfsjob die Fans begeistern kann!

Jesse EisenbergWENN
Jesse Eisenberg

Dabei hat er mit seiner Filmfigur Nick im Streifen 30 Minuten oder weniger schon mal eines ganz klar gemeinsam: Sein liebstes Fortbewegungsmittel ist das Fahrrad! Denn im Interview mit dem Magazin GQ verriet der gebürtige New Yorker: „Wenn ich kein Schauspieler geworden wäre, dann wäre ich jetzt auf jeden Fall Fahrrad-Kurier!“ Glücklicherweise hat es ihn aber doch vor die Kamera gezogen, auch wenn es für ihn oft noch seltsam ist, von Fans auf der Straße erkannt zu werden. Sobald er fotografiert werde, fühle er sich nämlich einfach nur noch wie ein „riesiger Vogel“ und das sei zwar irgendwie lustig, aber auch ziemlich anstrengend. Hin und wieder wäre er lieber unauffällig, genau so wie der sympathische Pizza-Junge, in dessen Rolle er nun auf der Leinwand schlüpft. Von seinem neusten Projekt ist er zudem total überzeugt und erklärte stolz: „Unser Film ist nicht nur albern, es ist wirklich mal etwas anderes, ihr werdet schon sehen.“ Da können die Fans des Wuschelkopfs sich ja schon einmal freuen!

Jesse EisenbergWENN
Jesse Eisenberg

Übrigens gestand der kecke Amerikaner im Gespräch noch, dass er im Gegensatz zu seiner Parade-Figur Mark keine so harte Schale zu bieten habe, denn er sei schon immer ein totales Sensibelchen gewesen: „Ich habe während der ersten Klasse jeden Tag geweint. Also auch während des Unterrichts. Ganz klar, dass ich deswegen von allen umsorgt wurde, auch wenn es irgendwie gar nicht angebracht war!“ So offen und bodenständig ist der Gute, wenn das nicht toll ist! Ein Schönling, der auf dem Teppich geblieben ist und tatsächlich mit dem Fahrrad zum Interview anbrauste! Es muss eben nicht immer ein Luxus-Schlitten sein, oder?

Justin Timberlake, Andrew Garfield und Jesse EisenbergSean Thorton/WENN.com
Justin Timberlake, Andrew Garfield und Jesse Eisenberg


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de