Mal wieder wagt ein Promi den Schritt vor den Altar, dieses Mal ist es die Schauspielerin und Talkmasterin Ricki Lake (42). Und wie es sich in der modernen multimedialen Welt gehört, hat nicht etwa ein Sprecher die Verlobung bekanntgegeben, nein, Ricki verkündete die frohe Botschaft selbst via Twitter:

„Ich bin ganz aufgeregt, denn ich habe gute Neuigkeiten, die ich mit euch teilen möchte...Ich bin verlobt! Die Katze ist aus dem Sack. Puh! Ich bin ganz schlecht darin, ein Geheimnis für mich zu behalten!“ Na jetzt ist es ja raus und Ricki kann ihr Glück mit der Welt teilen. Ihr Zukünftiger ist übrigens Christian Evans, ein „Niemand“, wie Ricki selber sagt. „Er ist ein Niemand, aber für mich ist er jemand ganz besonderes. Er ist mein ein und alles. Ich bin so verliebt. Ich bin noch nie so glücklich gewesen“, schwärmt sie gegenüber showbizspy.com. Für die „Hairspray“-Mimin ist es die zweite Ehe. Von 1994 bis 2003 war sie mit Rob Sussman verheiratet, aus der Ehe gingen zwei Kinder hervor, Milo Sebastian (14) und Owen Tyler (10).

Ricki wurde vor allem durch ihre Rolle der übergwichtigen Tracy Turnblad in dem Origianl-“Hairspray“-Film von 1988 bekannt. Für „Cry-Baby“ stand sie mit Johnny Depp (48) vor der Kamera. In der beliebten Sitcom King of Queens spielte sie Stephanie, die Schwester von Doug Heffernan (Kevin James, 46). Wir wünschen Ricki und ihrem Verlobten alles Gute zur bevorstehenden Hochzeit.

Ricki Lake, TV-Moderatorin
Getty Images
Ricki Lake, TV-Moderatorin
Ricki Lake im März 2010
Getty Images
Ricki Lake im März 2010
Ricki Lake im Dezember 2018
Getty Images
Ricki Lake im Dezember 2018
Ricki Lake im Juli 2018
Getty Images
Ricki Lake im Juli 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de