Hieß es kürzlich noch, Victoria Beckham (37) hätte wegen ihres schweren Bandscheibenvorfalls striktes High Heels-Verbot und müsste für längere Zeit auf flache Treter umsteigen, ist davon heute nichts mehr zu sehen. Die Vierfach-Mami stolziert nämlich wie eh und je in den halsbrecherischen Schuhen durch die Gegend. So schlimm können die Schmerzen also nicht mehr sein.

Dabei konnte sie kurz nach der Geburt nicht einmal alleine ihr Baby Haper Seven halten. Selbst beim Stillen musste Papa David (36) zu Hilfe eilen. Nun scheinen diese Strapazen aber vergessen und Vic nichts dazu gelernt zu haben, denn wieso sonst müssen bei einem Shopping-Ausflug mit der Familie in LA sofort die höchsten High Heels her, die der Schuhschrank zu bieten hat?

Die gleichen Pumps – oder zumindest sehr ähnliche – trug das einstige Spice Girl auch bereits im noch schwangeren Zustand bei der Hochzeit von Prinz William (29) und seiner Kate (29) im April. Es sieht also ganz danach aus, als ob bei Mrs. Beckham auch trotz der gesundheitlichen Probleme das Styling oberste Priorität genießt und sie somit unter keinen Umständen auf die mörderischen High Heels verzichten kann. Also können wir uns sicher auch auf eine Victoria auf hohen Hacken bei der New York Fashion Week freuen.

David und Victoria Beckham mit ihrem Sohn Brooklyn, Januar 2018
Getty Images
David und Victoria Beckham mit ihrem Sohn Brooklyn, Januar 2018
Amal und George Clooney im März 2019 im Buckingham Palace
Getty Images
Amal und George Clooney im März 2019 im Buckingham Palace
Hana Cross und Brooklyn Beckham
Getty Images
Hana Cross und Brooklyn Beckham
David, Victoria und Brooklyn Beckham
Getty Images
David, Victoria und Brooklyn Beckham


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de