Erst vor Kurzem sorgte Peaches Geldof (22) auf der New York Fashion Week mit ihren gummiähnlichen Streichholzbeinchen für Aufsehen. Ein paar Tage später verdeckte die 22-Jährige ihre Stelzen mit einem langen, roten Kleid, präsentierte aber im Gegensatz ihre dünnen Arme und auch diese geben Grund zur Sorge.

Rot springt ins Auge. Auch Peaches scheint das zu wissen und entschied sich für ein langes, eng anliegendes Kleid in der Signalfarbe – passend dazu: Lippenstift und Schuhe. Doch nicht nur die Farbe ihres Outfits springt bei diesen Bildern ins Auge. Das ärmellose Kleidungsstück zeigt deutlich, wie es um das Gewicht des britischen It-Girls bestellt ist. Spitze Ellbogen und knochige Schultern – Peaches Arme sind nur noch dürr.

Weniger am Körper, mehr auf dem Kopf. Noch vor einigen Tagen hatten die Haare der blonden Moderatorin Schulterlänge, einen Friseurbesuch und etliche Extensions später schmückt eine lange Mähne Peaches' Kopf. Was ihr Freund Thomas Cohen von der Radikalveränderung seiner Liebsten hält, ist nicht bekannt, kennen und lieben gelernt hat er sie jedenfalls mit Normalfigur.

Peaches Geldof und Eli Roth im Juli 2010
John Shearer/Getty Images for EW
Peaches Geldof und Eli Roth im Juli 2010


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de