Zwei Städte. Ein Look. Dass das Leben als Chefredakteurin einer der einflussreichsten Modemagazine weltweit kein einfaches ist, zeigte uns bereits Meryl Streep (62) im Film „Der Teufel trägt Prada“. Dass es jedoch auch bei der Vogue-Chefin Anna Wintour (61) nicht immer nur Prada sein muss, bewies sie nun auf ihrem regelrechten Marathon der aktuellen Fashion Week. Denn ganz gleich ob New York, London oder Mailand, sie nahm stets in den ersten Reihen der Designer-Shows Platz.

Obwohl der Modegeschmack der gefürchteten „Eiskönigin“ durchaus umstritten ist, hat sie neben persönlichen No-Go's in einem kurzärmligen Kleid von Balenciaga scheinbar ihren Favoriten entdeckt. Anna wurde in dem bedruckten Kleid nicht nur in New York sondern auch einige Wochen später in Mailand gesichtet. Lediglich die Farbgebung bringt ein wenig Abwechslung in den wiederkehrenden Look, denn auch ihren Halsketten und den Pumps von Manolo Blahnik ist sie treu geblieben. Darf etwa auch die bekannte Modediktatorin nur ein Gepäckstück mit an Board nehmen?

Wie auch immer, wir sind gespannt, welche Looks wir in den verbleibenden Tagen der Mailänder Fashion Week möglicherweise noch wiederentdecken werden.

Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Getty Images
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Queen Elizabeth II. und Anna Wintour im Februar 2018 auf der London Fashion Week
Getty Images
Queen Elizabeth II. und Anna Wintour im Februar 2018 auf der London Fashion Week


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de