Es geht wirklich heiß her zwischen Minigolffan Marco (35) und seiner Nicole (26) bei Schwiegertochter gesucht. Nicht nur, dass die beiden ja bereits ihre erste Übernachtung hinter sich haben –, Bettfrühstück und Zukunftsgespräche inklusive – obendrein gab es nach der berühmten Nackt-Massage auch erste Busen-Berührungen.

Denn Nicole kennt sich bestens im Erste-Hilfe-Kurs aus und will ihrem Schatz ein paar Handgriffe beibringen – im BH wohlgemerkt. „Willst du mich flachlegen?“, fragt ihr Liebster auch gleich und erhält als Antwort: „Lass dich überraschen, aber flachlegen kann ich dich ja später auch.“ Prompt fasst Marco dann auch ordentlich zu, schließlich hat er „den Erste-Hilfe-Kurs mehr oder weniger wie Doktorspielchen gesehen.“ Die ursprünglich geplante Mund-zu-Mund-Beatmung wird dann auch gleich zur nassen Knutschoffensive. Was will man machen, „ich bin ein Schlingel“, kann Marco da nur als Verteidigung hervorbringen. „Die Herzwiederbelebung war ne Mischung aus Wiederbelebung und Ernährungsspiel“, fasst Nicole die Szenerie zusammen.

Dabei räumt der Handelsfachpacker doch während des gemeinsamen Minigolfens am Tage noch ein: „Minigolf ist mir wichtiger als Sex.“ Auf dem Minigolfplatz klappt es mit dem Einlochen bei Marco zumindest schon mal gut, ob dieses Talent ihm auch in trauter Zweisamkeit hilft, wissen wohl nur die beiden. Aber wenigstens hat er in Nicole schon die Richtige gefunden: „Nicole ist ja auch ein bisschen sexy.“


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de