Die junge Dame auf den äußerst freizügigen Bikinibildern ist keine Geringere als Kendall Jenner (15), die jüngere Schwester von Starlet Kim Kardashian (30). Ganz schön aufreizend, wie sich der Teenie in der Schwimmkollektion der Marke „White Sands“ präsentiert.

Bereits im Juli wurden die Aufnahmen in Los Angeles gemacht und Kendall ist schon ganz der Vollprofi. Lässig lächelt sie in die Kameralinse und zeigt weder Scheu noch Scham. Ihren dünnen Körper bedecken lediglich ein floral-gemusterter Bikini sowie ein Badeanzug. Und dabei ist Kendall erst 15 Jahre alt. Sind derartige Bilder also zu aufreizend für ein junges Mädchen? Schon für die New York Fashion Week wurde Kims Halbschwester gebucht und flanierte über die bedeutenden Laufstege. Immerhin trug sie bei diesem Auftritt etwas mehr Stoff am Körper als auf den aktuellen Aufnahmen. Für ihre Familie scheint der neue Job kein Problem darzustellen, denn der Jenner-/ Kardashian-Clan teilt das Privatleben schon seit Längerem mit der Öffentlichkeit und so wundert es nicht, dass nun auch Kendall die große Chance gewittert hat.

Wahrscheinlich möchte sie ihren berühmten Halbschwestern um nichts nachstehen und dank dieser Kampagne ist ihr dies offenbar auch gelungen. Ob es allerdings ratsam ist in so jungen Jahren bereits derart publik zu sein, sei dahingestellt. Es bleibt nur zu hoffen, dass ihre Eltern Kris (55) und Bruce (61) ihre Tochter zu Shootings begleiten, um so auf sie aufzupassen.

Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Travis Scott und Kylie Jenner bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Travis Scott und Kylie Jenner bei den Grammy Awards 2019
Zayn Malik und Gigi Hadid im Sommer 2017
Getty Images
Zayn Malik und Gigi Hadid im Sommer 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de