Juhu! Bald gibt es endlich wieder eine neue brandneue Serie im deutschen Fernsehen, auf die man sich freuen kann. In Amerika startete die ABC-Serie Pan Am, mit Christina Ricci (31), äußert erfolgreich. Insgesamt 10,9 Millionen Zuschauer wollten die erste Folge nicht verpassen.

„Pan Am“ spielt im Jahr 1963 und befasst sich mit der Crew eines Passagierflugzeuges von der berühmten Fluglinie. In der damaligen Zeit gehörten die hübschen Stewardessen zu den absoluten Supermodels. Viele Frauen und Mädchen sahen sie als Vorbild an: Die Damen bereisten die ganze Welt und lernten dauernd neue Leute kennen. Doch so toll war das Leben der Stewardessen auch nicht, denn in Zeiten des Kalten Krieges und der noch nicht ganz ausgereiften Kommunikationstechnik waren die Frauen doch eher einsam.

Die Rechte an „Pan Am“ sicherte sich jetzt, laut der amerikanischen Internetseite The Hollywood Reporter, die Senderfamilie ProSiebenSat1.AG. Wann und auf welchem Free-TV-Sender es dann im Endeffekt ausgestrahlt wird, steht allerdings noch nicht fest. Auf jeden Fall dürfen wir uns auf die Serie, welche auf der Idee von der ehemaligen Flugbegleiterin Hult Ganis beruht, freuen. Weitere Hauptrollen spielen im Übrigen noch Karine Vanasse (27), Mike Vogel (32), Michael Mosley (33), Margot Robbie (21) und Kelli Garner (27). Seht hier ein Interview mit Christina über die echten Stewardessen:

Christina RicciWENN
Christina Ricci
WENN
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de