Das ist nun aber nicht nett! Gerade erst zeigten sich George Clooney (50) und seine aktuelle Freundin Stacy Keibler (32) das erste Mal total verliebt auf dem roten Teppich und jetzt das. Stacy feierte am 14. Oktober ihren 32. Geburtstag und wer war nicht dabei? Richtig, ihr Liebster.

Medienberichten zufolge habe der Womanizer das Essen mit ihren Eltern ausfallen lassen. Es wird jetzt gemunkelt, ob Stacy ihn vielleicht gar nicht erst eingeladen hatte, da sie ihn nicht unter Druck setzten wolle. Schließlich ist es in der Beziehung immer ein recht großer Schritt, wenn man die Familie des Partners kennenlernt. Und wie ja jeder weiß, darf man einen Clooney nicht hetzen und unter Druck setzen, das kann nach hinten losgehen. Vielleicht hat George seine Freundin aber auch unfeinerweise versetzt, weil er keine Lust auf die Familienfeier hatte.

Das muss natürlich auch noch längst nicht bedeuten, dass die junge Beziehung in ihrer ersten Krise steckt, denn auf den roten Teppichen strahlen die beide ja geradezu um die Wette. Beim nächsten Geburtstag ist George dann aber hoffentlich dabei.

Amal und George Clooney in Los Angeles
Getty Images
Amal und George Clooney in Los Angeles
George und Amal Clooney bei den Life Achievement Awards 2018
Getty Images
George und Amal Clooney bei den Life Achievement Awards 2018
Amal und George Clooney bei der Met Gala in New York City
Getty Images
Amal und George Clooney bei der Met Gala in New York City


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de