Das hat ja mittlerweile fast schon Seltenheitswert! Leonardo DiCaprio (36) verbrachte doch tatsächlich nun mal einen Sonntag ohne weibliche Begleitung. Stattdessen traf er sich in Sydney, Australien, zuerst mit den Kindern seines „The Great Gatsby“-Co-Stars und guten Freundes Tobey Maguire (36), um ein nettes Mittagessen in einem japanischen Restaurant zu genießen.

Danach nahm sich der vielbeschäftigte Hollywood-Star mal etwas Zeit ganz für sich alleine. Er wurde laut justjared.com gesichtet, wie er einen gemütlichen Spaziergang am Strand und den Klippen entlang machte. Vollkommen relaxt und mit seiner obligatorischen Freizeit-Kappe ausgestattet, genoss Leonardo die warme Sonne.

Wahrscheinlich tat dem Schauspieler, der im Dezember gleich mit zwei Filmen - „The Great Gatsby“ und „Django“ – in die Kinos kommt, etwas Ruhe vom Filmbusiness und seinem hektischen Privatleben mal ganz gut.

Leonardo DiCaprio und Gisele Bündchen bei einem Spiel der Los Angeles Lakers
Jed Jacobsohn/Getty Images
Leonardo DiCaprio und Gisele Bündchen bei einem Spiel der Los Angeles Lakers
Leonardo DiCaprio im September 2018
Getty Images
Leonardo DiCaprio im September 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de