Am Montag war es wieder soweit. Die Erfolgsendung Bauer sucht Frau ging in die siebte Runde. Auch diesmal suchen wieder neun Landwirte ihre Frau fürs Leben. Besonders der heitere Ackerbauer Rolf braucht eine starke Frau an seiner Seite. Denn er sucht nicht nur eine patente Partnerin, die ihm auf dem Hof zur Hand gehen und mit der er romantische Stunden verbringen kann, sondern jemanden, der ihm auch in nicht so erfreulichen Lebenslagen beisteht.

Der Bauer erlitt vor Kurzem einen Leistenbruch, hatte sich allerdings bisher vor einer Operation gescheut. Wie gefährlich es allerdings sein kann einen solchen Schaden nicht richten zu lassen, hat Promiflash von Dr. med. Tribull-Potapczuk erfahren. „Das muss operiert werden. Das ist eine tickende Zeitbombe“, sagte der Facharzt, „eigentlich kann man damit 100 Jahre leben, aber es kann zu Komplikationen kommen, die lebensgefährlich sein können. Zum Beispiel könnte ein Teil des Darms hineinrutschen und sich dort verklemmen, das kann dann lebensbedrohlich werden.“

Sylvia, für die sich Rolf schließlich entschieden hat, scheint da wirklich die Richtige zu sein. Sie zeigt sich verständnisvoll und sichert ihm ihre Unterstützung zu. Liebevoll will sie sich um ihn kümmern und ihn durch die schwere Zeit begleiten. Auch Rolf ist glücklich. Hoffentlich findet er gemeinsam mit seiner neuen Traumfrau den Mut, die Operation endlich anzugehen.

Alle Infos zu „Bauer sucht Frau“ im Special bei RTL.de


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de