Das war ein Schock für die Wer wird Millionär-Kandidatin, die sich am Montag mit 32.000 Euro Gewinnsumme aus der Sendung verabschiedete. Sie wurde nämlich nur einen Tag später von ihrem Chef gefeuert – per SMS!

Als Friedhild Miller (42) vergangene Woche Freitag auf dem Ratestuhl gegenüber von Günther Jauch (55) Platz nahm, hatte sie wohl nicht damit gerechnet, dass sie nur wenige Tage später zwar mit einer Menge Geld mehr auf dem Konto, dafür aber ohne Job dastehen würde. Doch genau so kam es nun. Am Montag kehrte sie in die Show zurück und verabschiedete sich mit ihrer tollen Gewinnsumme freudig von dem Moderator. Als sie jedoch am Dienstag wie gewohnt wieder ihre Sekretärinnenstelle auf 400-Euro-Basis in einer Auto-Spedition antreten wollte, war ihre gute Laune verschwunden, wie sie gegenüber der Bild berichtete: „Ich sollte um elf Uhr mit der Arbeit anfangen. Vor lauter Freude habe ich meinem Chef morgens um 7:54 Uhr eine Mail auf sein Handy geschrieben. 'Na, Chefe, wie sieht‘s heute aus?'“ Doch eine freundliche Antwort blieb leider aus. Stattdessen kam eine SMS, die so wohl niemand erwartet hätte: „Nein, sorry, die Nati wird da sein. Und du hast ja Geld grad nicht so nötig. Und ich hab keins zum Verschenken“, textete ihr Chef.

Eine wirklich bittere Kündigung, die sicher nicht nur die WWM-Kandidatin, sondern auch die Zuschauer und den Showmaster persönlich schockieren wird. Doch was sagt ihr Vorgesetzter zu der Geschichte? „Nein, das ist keine Herzlosigkeit. Aber mein Betrieb besteht aus drei Arbeitskräften, und zurzeit läuft saisonal sehr wenig. Da bin ich dankbar, wenn ich eine Mitarbeiterin nicht bezahlen muss“, verteidigt er sich gegenüber dem Boulevardblatt.

Ob Friedhild Miller gegen die Kündigung vorgeht, weiß sie noch nicht. Angeblich möchte ihr ehemaliger Arbeitgeber sie im Frühjahr 2012 wieder einstellen, ob er sein Versprechen hält, wird sich zeigen.

Ex-Moderator Cedric the Entertainer und Produzent Rich Sirop von "Who Wants To Be A Millionaire?"
Getty Images
Ex-Moderator Cedric the Entertainer und Produzent Rich Sirop von "Who Wants To Be A Millionaire?"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de