Nun sind sie also tatsächlich verheiratet! Für Valencia Vintage (ewige 19) und Florian Wess (26) läuteten nach Wochen der Vorbereitung endlich die Hochzeitsglocken! Und wer Valencia und ihren Verlobten kennt, der weiß, dass ihre gemeinsame Feier etwas ganz Besonderes werden musste!

Luxus pur sollte es sein und Froonck Matthée (44) gab sich redliche Mühe, die Wünsche des Hochzeitspaars zu erfüllen. Über den Dächern von Köln bereitete er im Vorfeld den Festsaal mit zahllosen Kerzen und Blumen vor. Stolze 100 Gäste waren nach der standesamtlichen Trauung zu der Glamour-Hochzeit geladen und da war auch der Druck für das Brautpaar enorm hoch, perfekt auszusehen. Während Flo sich von seinem Vater bei der Beschaffung eines Dior-Anzugs helfen ließ, schockierte Val ihren Verlobten mit einer dunkelhaarigen Mähne aus teuren Extensions. Dieser war jedoch wenig begeistert von der Typveränderung und nahm die Frisur nur zähneknirschend hin.

Anders als erwartet, war die Braut sich bei ihrem Hochzeitskleid schnell sicher: Ein schlichtes, goldenes Cocktailkleid mit einer opulent drapierten Schleppe gab Valencia den Hollywood-Look, den sie sich gewünscht hatte, als sie aus dem extra angemieteten Rolls-Royce stieg, um für die Gäste auf dem roten Teppich zu posieren.

Als besonderes Highlight für Brautpaar und Gäste nahm sich Aaron Carter (23) Zeit für einen Auftritt auf der Traumhochzeit. Der schönste Moment war für Valencia aber sicher, als Adoptivvater Ulrich (45) sie zum Traualtar führte. Lange war nicht klar, ob ihre Eltern überhaupt zur Hochzeit erscheinen würden, da sich die drei vor einiger Zeit zerstritten hatten. All dies ist nun aber vergessen und nach dem großen Liebesfeuerwerk wurde bis in die Nacht gefeiert!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de