Na, aber hallo! Wen haben wir denn da? Unter diesem grünen Ganzkörperkondom verbirgt sich doch tatsächlich kein Geringerer als US-Sänger Chris Brown (22). Dass der Ex-Freund von Rihanna (23) gerne auch mal etwas mehr zeigt, daran besteht wohl seit seinem Nacktfoto-Skandal vor ein paar Monaten kein Zweifel mehr. In letzter Zeit sah man den durchtrainierten Sänger dennoch höchstens mal oberkörperfrei beim Feiern oder auf einem seiner Konzerte, doch jetzt war es wohl wieder einmal Zeit, etwas mehr zu zeigen.

Und etwas mehr bedeutet in diesem Fall tatsächlich mehr. Für Halloween in einen grünen Ganzkörperkondom-artigen Anzug gequetscht, der wie eine zweite Haut am Körper saß, wurde natürlich nicht nur Chris' durchtrainierte Figur offenbart, sondern auch sein bestes Stück. Das war wohl selbst für Chris ein wenig zu viel des Guten und so twitterte er zu diesem Schnappschuss: „Ich denke nicht, dass ich dieses Kostüm heute Abend tragen kann! Muss mich umziehen!“ Und das tat er dann auch, letztlich feierte der Sänger Halloween dann recht unspektakulär mit lockiger Langhaarperücke und neckischem Hütchen. Doch sein Anblick im Schlauch-Anzug bleibt der Nachwelt dank Twitter ja trotzdem erhalten.

Chris Brown und Rihanna bei den Grammy Awards 2013 in Los Angeles
Getty Images
Chris Brown und Rihanna bei den Grammy Awards 2013 in Los Angeles
Chris Brown und seine Tochter Royalty 2017
Getty Images
Chris Brown und seine Tochter Royalty 2017
Chris Brown und Tochter Royalty 2017
Getty Images
Chris Brown und Tochter Royalty 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de