In den Medien erscheint Giovanni Zarrella (33) stets gut gelaunt und mit einem Lächeln im Gesicht. Da kann man kaum glauben, dass es hinter der fröhlichen Fassade des Ex-Brosis-Sängers eigentlich ganz anders aussieht. Der Star gibt zu, dass er mit seinen Kräften am Ende ist.

Der Familienvater versucht seit Jahren, Musikkarriere, TV-Auftritte und die Leitung seines Restaurants unter einen Hut zu bekommen. Bei alledem sollen seine Frau Jana Ina (34) und Söhnchen Gabriel (3) natürlich auch nicht zu kurz kommen. Jetzt droht er unter dieser Belastung zusammenzubrechen, wie er dem Express verriet: „Ich habe acht Kilo abgenommen, bin ständig unterwegs, komme gar nicht zur Ruhe.“ Der eigentlich so lebenslustige Star spürte deutliche Veränderungen: „Mein Nervenkostüm ist nicht das beste, und dann habe ich mich irgendwann gefragt: Was ist los mit mir?“

Welch tragischen Ausgang es nehmen kann, wenn man die Warnsignale seines Körpers bei physischer und psychischer Überforderung nicht ernst nimmt, ist spätestens seit dem tragischen Selbstmord von Torhüter Robert Enke († 32) bekannt. Auch Giovanni wusste, dass es so nicht weitergehen konnte. Deshalb hat er sich ärztliche Hilfe gesucht. „Burnout ist ja zum Glück längst kein Tabuthema mehr“, fügte Giovanni hinzu. Wir wünschen ihm gute Besserung!

Helene Fischer und Luis Fonsi bei den Echos 2018 in Berlin
Getty Images
Helene Fischer und Luis Fonsi bei den Echos 2018 in Berlin
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi im Juni 2018 bei "Let's Dance"
Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi im Juni 2018 bei "Let's Dance"
Ingolf Lück und Ekaterina Leonova im "Let's Dance"-Finale 2018
Getty Images
Ingolf Lück und Ekaterina Leonova im "Let's Dance"-Finale 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de