Dass Lady GaGa (25) einen ganz besonderen Modegeschmack hat, muss man wohl niemandem mehr erklären. Auch in diesem Jahr schockte, provozierte und erstaunte sie wieder mit zahllosen ausgeflippten Outfits. Derzeit macht die GaGa Japan unsicher. Besinnliches Weihnachtsshopping fällt bei den Fanmassen in Tokio allerdings flach.

Da hieß es Autogramme schreiben, statt Einkaufsbummel. Aber Lady GaGa nimmt sich die Zeit ja gerne. Für ihre kleinen Monster ist ihr nichts zu schade und genau das schätzen die Anhänger an dem Weltstar. Einerseits gibt sie sich volksnah, andererseits ist sie nicht von dieser Welt. Natürlich durfte auch ein typisch-skurilles Outfit nicht fehlen und so sah man die Sängerin in schwarzer Lederkluft und Haube in der japanischen Hauptstadt. Ob das Nietenkäppchen es wohl dennoch wohlbehalten zur Großmutter geschafft hat und nicht vom bösen Wolf verschlungen wurde? Die Fans wird es gefreut haben ihr Idol in so einem märchenhaften Outfit anzutreffen. Sie ist eben nicht nur eine etwas andere Künstlerin, sondern auch ein etwas anderes Rotkäppchen.

Lady Gaga und Bradley Cooper bei den National Board of Review Awards
Getty Images
Lady Gaga und Bradley Cooper bei den National Board of Review Awards
Taylor Kinney und Lady Gaga bei der Vanity-Fair-Oscarparty 2016
Getty Images
Taylor Kinney und Lady Gaga bei der Vanity-Fair-Oscarparty 2016
Christian Carino und Lady Gaga bei den Golden Globes 2019
Getty Images
Christian Carino und Lady Gaga bei den Golden Globes 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de