Auch, wenn in vielen Haushalten das weihnachtliche Fernsehprogramm zum Fest gehört, wie der prächtige Gänsebraten, muss dies bei Beyoncé (30) und ihrem Schatz Jay-Z (42) noch lange nicht der Fall sein. Die beiden hatten im Jahr 2011 so einen gefüllten Terminkalender, dass sie die Feiertage einzig und allein dazu nutzen werden, sich mit sich selbst und ihren Liebsten zu beschäftigen.

Das verriet die schöne Sängerin nämlich kürzlich dem amerikanischen New!-Magazin: „Ich werde mit der Familie zusammen sein. Wir waren beide das ganze Jahr über so beschäftigt, dass wir Weihnachten mit der Familie relaxen werden und die zahlreichen Segen in unserem Leben zählen werden.“ Und da hat die Flimmerkiste nun mal nichts zu suchen: „Am Weihnachtstag herrscht „Kein Fernsehen“-Zone. Wir wollen einfach alle in der Familie zusammensitzen und uns unterhalten.“

Weihnachten 2012 werden Beyoncé und ihr Herzblatt dann mit ihrem ersten gemeinsamen Kind unter dem Weihnachtsbaum verbringen und das kann Beyoncé natürlich kaum erwarten. Ihre Freundin Kelly Rowland (30) ist sogar dermaßen hin und weg, dass sie jetzt schon unzählige Geschenke für den ungeborenen Familienzuwachs bereithält: „Kelly ist so damit beschäftigt, Geschenke für das Baby zu kaufen, dass sie wahrscheinlich vergessen wird, eins für mich zu kaufen! In London sieht sie einfach ständig neue süße Sachen für das Baby.“

Dann hoffen wir mal, dass Kelly ihre Freundin Beyoncé nicht vergessen hat, und wünschen allen ein frohes Fest – ohne Fernseher natürlich.

Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Getty Images
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Destiny's Child bei den American Fashion Awards, 2000
Getty Images
Destiny's Child bei den American Fashion Awards, 2000


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de