Nachdem sich Daniel Radcliffe (22) von Harry Potter verabschiedete und beschloss, auch mal andere Dinge auszuprobieren, entschied er sich, zum Broadway zu gehen. Dort bekam er dann eine Rolle in „How to Succeed in Business Without Really Trying“, für die er von seinen Kollegen und auch den Kritikern gelobt wurde. Doch Daniel wollte an seine Kino-Karriere anknüpfen und verließ den Cast des Broadway-Stücks. Da musste ein würdiger Nachfolger her und den hatte das Ensemble schnell gefunden!

Nun ist Darren Criss (24), der mit seiner Rolle in Glee berühmt wurde, der Neue im Bunde und feierte diese Woche Premiere. Der TV-Star steht keineswegs zum ersten Mal auf der Bühne, denn die ist es eigentlich, die ihn in den letzten fast 15 Jahren zum Schauspieler machte! Er spielte sogar die Hauptrolle in einer Theater-Adaption von „Harry Potter“, für die er auch die Musik schrieb. Er scheint also der perfekte Typ für die Rolle zu sein. Auch er wurde von den Kritikern gelobt – nicht nur für sein wahnsinniges Charisma, sondern auch für seine tänzerische Leistung. Aber wir hoffen natürlich trotzdem, dass Darren nicht allzu viel Gefallen an seinem Dasein als Bühnen-Darsteller findet, denn wir wollen ihn auch weiterhin im Fernsehen sehen können.

Darren Criss und Mia Swier bei den Screen Actors Guild Awards 2019
Getty Images
Darren Criss und Mia Swier bei den Screen Actors Guild Awards 2019
Darren Criss bei den SAG Awards 2019
Getty Images
Darren Criss bei den SAG Awards 2019
Lea Michele bei einem "Glee Live!"-Konzert in Minneapolis im Juni 2011
Getty Images
Lea Michele bei einem "Glee Live!"-Konzert in Minneapolis im Juni 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de