Während die restlichen Kandidaten im Dschungelcamp sich jeden Morgen brav anziehen, will sich Nackt-Model Micaela Schäfer (28) diesem Ritual nicht anpassen. Sie behält die Kleider lieber aus - zumindest obenrum.

Ganz ungeniert läuft Micaela nur mit einem knappen Höschen bekleidet durch den Dschungel. Die restlichen Camper zeigen sich leicht verwirrt – sogar die Männer. „Die hat doch auch die Klamotten bekommen, die wir bekommen haben“, wundert sich Rocco Stark (25). Micaela selbst sieht das eher locker: „Ich fühle mich hier auch total eins. Ich mag diesen Dschungel, diese Natur, nackt einfach." Trotzdem wandert die Aufmerksamkeit der Männer auf Micaelas Körper, vor allem ihre Nippel werden begutachtet. „Fühlst du noch was in den Nippeln?", fragt Martin Kesici (38). Micaela scheint sich da selbst nicht so ganz sicher zu sein und antwortete: „Weiß ich nicht. Nippel werden überbewertet, Nippel sind nur dazu da, damit Männer geil werden.“

Zumindest lässt Micaela bis jetzt noch ihr Höschen an. Doch es ist auch erst der dritte Tag im Dschungelcamp und das Model hat noch viel Zeit sich so zu zeigen, wie Gott sie schuf. Man kann also gespannt sein.


Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Micaela SchäferRTL
Micaela Schäfer
Rocco Stark und Micaela SchäferRTL
Rocco Stark und Micaela Schäfer
Rocco Stark und Micaela SchäferRTL
Rocco Stark und Micaela Schäfer


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de