Eigentlich wollte er Arzt werden. Zum Glück hat sich Guido Maria Kretschmer (46) umentschieden, denn sonst wären wir nie in den Genuss der fabelhaften Fashionshow mit dem Namen „Damoi“ (Zu Deutsch: Zuhause) gekommen, bei der der Designer seine neue Herbst-/Winterkollektion vorstellte. Dabei nahm er das Publikum mit auf eine Reise durch Asien, besonders durch Russland und die Mongolei, die er zuvor selbst gemacht hatte und sich von der Weite, der Kraft, den Farben und den „reduzierten Tönen“ dieser scheinbar vergessenen Welt inspirieren ließ.

Entstanden ist eine Neuinterpretation von Asien, in der Kretschmer das „Animalische und Urwüchsige“ dieser Region in einen abgeschwächten, tragbaren Look überführt. Promiflash traf den Designer kurz vor der Show bei der Berlin Fashion Week im Backstagebereich des Zelts am Brandenburger Tor. Und wir erlebten die Ruhe in Person, von Aufregung oder Anspannung keine Spur. Auch vom munteren Treiben beim Schminken und Ankleiden der Models ließ er sich nicht anstecken. Da gab Boris Entrup (33) wild gestikulierend Anweisungen und bei Sara Nuru (22) ziepte es beim Feststecken der Haare zu zwei seitlichen Schnecken. Aber Guido fühlte sich wohl, angekommen, „Damoi“ - das konnte man spüren.: „Ich bin nicht nervös. Ich denke, ich habe den von mir erwünschten Look erzielt. Jetzt sind die Kleider und die Models dran. Ich habe mich gestern von den Kleidern verabschiedet und ich weiß, sie finden ihren Weg allein in die Kleiderschränke.“ Vielmehr sei er davor aufgeregt, beim Zeichnen. Da plagen ihn Gedanken der Unsicherheit, wenn er tagelang durchgängig Skizzen erstellt. Aber wenn die Maschinerie einmal anläuft und die Show näher rückt, werde er ruhiger. Das liegt vor allem daran, dass er von seiner Kollektion absolut überzeugt ist: „Es ist der Stil einer modernen, mondänen, eleganten Mongolin - Asiatische Ansätze nach Europa überführt. Ich habe bei jedem Look das Gefühl, angekommen zu sein. Es fühlt sich an wie Heimat.“

Recht gab ihm der tosende Applaus nach der beeindruckenden Show, bei der bekannte Gesichter wie Karolina Kurkova (27), Dana Schweiger (43), Noah Becker (17) und Verona Pooth (43) in der ersten Reihe saßen.

Sara Nuru beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2019
Getty Images
Sara Nuru beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2019
Guido Maria Kretschmer und Frank Mutters im Juni 2016 in Berlin
Getty Images
Guido Maria Kretschmer und Frank Mutters im Juni 2016 in Berlin
Lena Gercke, Model
Getty Images
Lena Gercke, Model


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de